KOKOworld



Entdecke Polen mit KOKOworld: Slowinzischer Nationalpark

Schau mal, wo Kasia Suśniak diesmal die ersten Frühlings-Sonnenstrahlen genossen hat! Wir laden euch zu nächster Reise mit „Entdecke Polen mit KOKOworld”

Mehr...


KOKO-Kunsthandwerker: Gosia von Maruna Label

Wie können Jeans, deren Produktion einen schlechten Ruf hat und als umwelt- und gesundheitsschädlich gilt, die Welt verbessern? Das ist die Mission der Kampagne Jeans for a better world. Hört mal, was eine unserer Handwerkerinnen - Gosia,  die im Rahmen der Initiative alte Jeans in neue Schmuckstücke verzaubert, dazu zu sagen hat.

Mehr...


Wieso recyceln wir Jeans?

Seit über 1,5 Jahrhunderte werden die Jeanshosen in der Mode gelobt. Es ist auch kein Wunder –sie passen sich vielen Outfits und Angelegenheiten an. Jeder hat wenigstens ein Paar in eigenem Schrank. Wieso machen wir dann so einen Heckmeck um diesen Stoff, und wieso recyceln wir ausgerechnet Jeans?

Mehr...


Entdecke Polen mit KOKOworld: Pommern

Wie wäre es mit Pommern? Möchtet ihr mitkommen? Zusammen mit Kasia Suśniak begeben wir uns Richtung Norden. Ratet mal, welches KOKO-Lieblingsstück hat Kasia auf die Reise mitgenommen?

Mehr...


Unsere Kunsthandwerker Jeans for a better world: Jola Florczyk

Bis zum ende Februar haben wir auf eure alte Jeanshose gewartet. Jetzt werden unsere Kunsthandwerker neue, originelle Produkte daraus entwerfen, die wir dann verkaufen um den vollen Gewinn für die Bildung kapverdischen Mädels zu spenden. So sieht unsere Kampagne Jeans for a better world aus. Die Arbeit bei unseren Kunsthandwerkern läuft auf vollen Touren. Lernt eine von ihnen kennen

Mehr...


Wie entstehen unsere Kollektionen?

Wie entstehen unsere Projekte? In Kürze wird unsere neue Kollektion Frühling 2019 das Tageslicht erblicken. Wir möchten gerne diese Gelegenheit nutzen, um euch vorzustellen, wie unsere KOKOprojekte entstehen. Wir zeigen euch jetzt KOKOworld, die nur Insider kennen!

Mehr...


Letzte Chance! Mach mit!

Schon das zweite mal sammeln wir alte Jeans-Hosen, die ihr nicht mehr braucht, um die Bildung der Kinder und der Jugendlichen zu fördern. Zuerst wollten wir diese Kampagne im November 2018 abschließen, haben jedoch so viele Nachfragen von euch bekommen, dass wir uns letztendlich entschlossen haben, die Kampagne zu verlängern. Auf eure Jeans warten wir dann bis zum 28 Februar.

Mehr...


Jeans for a better world Handwerker: Magda von der Marke Trashki

Ihr schickt uns eure alte Jeans, die ihr nicht mehr braucht. Wir verarbeiten sie zu schönen neuen Entwurfen und verkaufen. Gemeinsam unterstützen wir die Schulbildung der Jugendlichen.  Ohne eurer Begeisterung, aber auch ohne unseren Handwerkern wäre die Aktion nicht möglich! Lernt sie kennen!

Mehr...
KOKOworld