Geschichte unserer Kollektionen: Batik Indonesia


Ein Platz, wo Batikstoffe eine besonders lange Geschichte haben, ist Indonesien, vor allem die zentrale Gegend von Java - Yogyakarta und Surakarta. Und weil Batikstoffe unsere große Liebe sind, konnte bei uns eine Reise zu ihrer Heimat nicht fehlen!



Batik ist eine der ältesten Farbtechniken von Geweben, in der man abwechselnd Wachs auf den Stoff aufträgt und den Stoff im Farbstoff taucht, der nur diese Bereiche des Stoffed färbt, die nicht mit Wachs bedeckt waren. Den ganzen Prozess kann man beliebig oft wiederholen, um spezielle Effekte zu erhalten.

In Indonesien gibt es auch zahlreiche Methoden für das Auftragen von Wachs, eine der am meisten beliebten ist Tulis, was man als Schreiben übersetzen kann. Bei dieser Technik schreibt man mit Wachs, genauer gesagt, wird der Wachs mit Hilfe eines Gerät aufgetragen, das Canting heißt. Auf diese Weise kann man sehr präzise einzigartige Muster schaffen. Eine Technik die viel weniger zeit- und arbeitsaufwendig ist als Tulis und für wiederholbare Msuter erlaubt, ist Cap - Stempeln, hier wird das Muster mit Hilfe eines großen Stempel auf den Stoff aufgetragen, der früher im heißen Wachs getaucht wird.



Batikstoffe kann man nicht nur in Indonesien finden, aber auch zum Beispiel in Malesien, doch es war der indonesische Batik, der 2009 in die UNESCO Liste für Weltkulturerbe eingetragen wurde. Obwohl wir nur ein kleines Stück dieses Landes besucht haben, hat uns Indonesien mit wunderschönen Landschaften und schmackhaften Gerichten bezaubert, aber vor allem auch mit sehr gastfreundlichen Menschen und natürlich auch mit der Vielfalt von Batikstoffen! Vor der Reise konnten wir nicht ahnen, dass wir so sehr reifallen! Indonesien besteht aus einem guten Dutzend Tausend Inseln und das wird widergespiegelt in der Vielfalt der Muster von Batikstoffen, sowie auch der Vielfalt an Farbtechniken und Methoden des Weben von Stoffen.



An vielen Orten in Indonesien haben wir ältere und jüngere Personen gesehen, die in Hemde oder Kleider ganz aus Batikstoffen gekleidet waren. Man benutzt dieses wunderschöne Stoffe sogar als Tischdecken und andere Dekoelemente. Doch sogar heute, in der stark globalisierten Welt, sind Batikstoffe für die Indonesier etwas mehr als nur schöne Stoffe. Jedes Muster hat hat eine symbolische Bedeutung und deutet auf die geografische Herkunft. Nicht nur alltägliche Kleidung wird aus Batik gefertigt. Einige Muster sind nur für die wichtigsten Momente im Leben vorbehalten. Unsere Reise war so reich in neue Muster, dass wir nach der Rückkehr Raum für alle Projekte schaffen mussten, die im Effekt entstanden! Und das obwohl ein Rucksack mit Stoffen verloren gegangen ist! So entstand die Kollektion Batik Indonesia.



Eines der ersten Projekte, das wir nach unserer Rückkehr aus Indonesien gefertigt haben, waren die Blusen Kawung. Wir haben sie so benannt, denn genau so heißt ein indonesisches Muster, das einst nur für den Sultan der Stadt Yogyakarta auf Java vorbehalten war. Kawung ist eines der ältesten indonesischen Batik-Motive und wird durch vier runde Elemente charakterisiert, die eine Palmenblüte abbilden.



Dieser Batikstoff wird mit Hilfe der oben genannten Methode Cap geschaffen, in der man das Muster mit einem großen Stempel auf dem Stoff abbildet, die vorher im heißen Wachs getaucht wird. So abgesicherter Stoff wird anschließend gefärbt - nur die Bereiche, die nicht mit Wachs bedeckt waren, werden farbig! Unser Abenteuer mit dem Muster Kawung begann mit einem Braun-Honigfarbenem Stoff. Außer Blusen, die komplett aus diesem Stoff gefertigt waren, hatten wir auch in der Kollektion 2016 andere Produkte mit Details aus Kawung. Als Liebhaber von Recycling haben wir auch solche Produkte, wie die Hose Kawung oder das Jackett Ethno On My Back mit diesem Muster verziert. Die Hose ist aus Tencel gefertigt, der für atmungseigenschaften bekannt ist, aber den Bund und die Taschen haben wir mit Details aus Batik verschönert. Auf dem schwarzen Jackett haben wir hinten ein Dreieck aus dem Kawung Stoff angenäht.



Ohne Ende haben wir uns auch in eine andere Technik des Färbens verliebt - Ikat genannt (übersetzt Binden, Knoten). In dieser Technik werden die Faser so abgesichert, das nur gewählte Bereiche des Stoffes gefärbt werden. Ein Kennzeichen von Ikat sind verschwommene Muster. Aus unserer Reise nach Indonesien haben wir zwei solche Stoffe mitgebracht - eines von ihnen haben wir Java benannt, denn das erste Produkt aus diesem Stoff war ein langer Rock, fast so lang wie die indonesische Insel!



Den anderen Stoff haben wir Sumba benannte, denn auf dieser Insel ist das Muster sehr populär. Unser Lieblingsprodukt aus der Serie Sumba ist ein langes Kleid mit sinnlichem Hinterteil. Wegen der sehr begrenzten Menge des Stoffes haben wir nur ein paar Stück davon gefertigt und die Schnipsel haben wir genutzt um Jacketts und Pullis Ethno On My Back zu verzieren, so wie auch die großen und haltbaren Taschen BigBag und Hüfttaschen.



Unser neuestes Motiv ist Rangrang, der in Verbindung der zwei traditionellen Methoden entsteht - Cap (Stempeln mit Wachs) und Tulis (Schreiben mit Wachs). In unserer neuesten Kollektion Herbst / Winter 2017 haben wir für Euch den Rock Rangrang ganz aus diesem Stoff gefertigt, wie auch das Jackett Ethno On My Back Honey Rangrang, dessen Honig-Farbe wir mit Details aus diesem außergewöhnlichem indoneischen Batikstoff verziert haben.



Die Reise nach Indonesien war für uns reich nicht nur in Muster und Stoffe, die Ihr in unserer Kollektion Batik Indonesia finden könnt. Während der Reise durch Java, der Heimat der Batikstoffe, in der Stadt Yogya, haben wir Kis Herry kennengelernt, der eine kleine Werksatt führt, in der er Batikstoffe herstellt. Kis wurde wurde zu einem unserer Handwerker und eins ist sicher - dank dieser Zusammenarbeit, sowie dank unserer Reisen werden wir nicht aufhören die indonesischen Muster zu entdecken! Wir hoffen Ihr werdet uns weiterhin begleiten!

Sehe auch:

- Produkte mit dem Motiv Sumba 

- wie das Muster Kawung entsteht und Produkte mit diesem Motiv

- wie das Muster Rangrang entsteht und Produkte mit diesem Motiv

- die ganze Kollektion Batik Indonesia

- wie unser Handwerker Kis Herry arbeitet

- unsere Handwerker auf unserem YouTube Channel








KOKOworld