Hits der Kollektion Spring 2018 im KOKOteam


Unser Team ist eine Explosive Mischung von Persönlichkeiten. Obwohl wir sehr verschiedene Leidenschaften haben, haben wir auch vieles gemeinsam. Zum Beispiel gefallen uns... unsere Kleider! Wollt ihr wissen, welche Teile der Kollektion Spring 2018 uns besonders begeistert haben?


Dawid mit der Fliege Kawung.


Dawid Polony ist unser Künstler-Grafiker. Er hat unter anderen auch die Muster für die Pullis Arusha und Tarangire entworfen. Ihm selbst gefällt die Fliege Kawung aus indonesischem Batik, der von unserem Handwerker Kis Herry geschaffen wird. "Ich mag sie vor allem dafür, dass sie für jede Gelegenheit gut ist und Blicke heranzieht!"


Agata S. setzt auf Asymmetrie und den Rock Sintra.


Agata Szeląg, Operations Manager, die jeden Tag unsere administrativen und finanziellen Angelegenheiten kontrolliert, wollte seit Anfang an den Rock Sintrę anprobieren. Warum? "Sintra ist "pragmatisch", so wie ich. (Lächeln) Sie ist perfekt sowohl für Sommer wie auch für Frühling und die Farbe Grau Melange passt zu allem möglichen. Außerdem macht ihre asymmetrische Form optisch schlank!"


Tuniken Tube werden von vielen Teammitgliedern geleibt. Eine von ihnen ist Julia.


Auch Julia setzt auf Asymmetrie, Julia könnt ihr öfters in unserem krakauer Laden treffen. Die Tunika Tube hat mir von Anfang an gefallen. Sie ist einfach, aber gleichzeitig dank der Asymmetrie ist sie auffallend. Ihre Länge ermöglicht es Beine zu zeigen und der Schnitt ist perfekt für Personen wie ich selbst, die Kleider und Tuniken in Sport-Version lieber haben.”


Patrycja und ihre Lieblingsshorts Rodos.


Patrycja Polis ist unsere E-Commerce-Spezialistin. Mit der Kollektion Spring 2018 trafen die Shorts Rodos in ihren Schrank. "An wärmeren Tagen setze ich auf Komfort und Bewegungsfreiheit! Daher sind für mich die Shorts der absolute Hit der letzten Kollektion. Sie sind perfekt sowohl zur Arbeit, wie auch für einen aktiven Nachmittag. Ich werde sie bestimmt auf meine nächsten Reisen mitnehmen" sagt Patrycja.


Sylwia hat sich in die Ohrringe aus Fischschuppen für ihre Originalität verliebt... pokochała kolczyki z rybich łusek za ich lekkość i oryginalność...


Sylwia, die jeden Tag eure Mails und Anrufe beantwortet, hat gleich zwei Leiblingsprodukte, die zu uns aus zwei weit entfernten Ecken der Welt gekommen sind - Ohrringe aus Fischschuppen aus den Kapverdischen Inselnd und Pluderhosen aus Nepal. "Ohrringe aus Fischschuppen sind so leicht, dass man sie gar nicht fühlt, gleichzeitig fallen sie auf, denn sie sind wirklich einzgartig! Und die Pluderhosen sind die besten Hosen für Sommer - sie sind luftig, schonen dabei aber Haut vor Sonne, sodass man angenehme Kühle fühlt. (Lächeln) Ich liebe es sie während Festivals zu tragen!" erzählt Sylwia.


.... und in Pluderhosen für 100% Bequemlichkeit.


Und was hat euch am besten aus unserer Frühjahrs Kollektion gefallen?


KOKOworld