Unsere Handwerker: Iglarki aus Gdynia


Gdynia, eine leise Werkstatt. Genau dort verzaubern Agnieszka Marchewka zusammen mit ihrem Team Schnipsel von Stoffen in solche Wunder wie Maskottchen, Spielzeuge, Teddybären und viele mehr. Alle aus Leidenschaft gefertigt, alle ökologisch, aus Baumwolle, anitallergisch.


Jedes unserer Produkte fertigen wir von Hand mit Liebe zum Detail. In der polnischen Iglarki-Werkstatt entstehen Maskottchen mit viel Liebe. Das Lächeln von den Jüngsten ist für uns die größte Motivation, um Spielzeug und Kleidung höhster Qualität zu schaffen. Wir nähen immer aus erstklassigen Stoffen - das sagen über sich Iglarki.


Genau von Iglarki stammen unsere einzigartigen KOKOmaskottchen aus Batikstoffen. Jetzt sind sie noch besonderer! Denn 10% vom Erlös geben wir weiter an das Flüchtlingslager Nakivale in Uganda, um dort einen Treffpunkt und eine Kunstgalerie fertigzustellen.

Seht selbst, was sie für uns gezaubert haben!









KOKOworld