Tencel TM Lenzing


TencellTM ist eine von der österreichischen Firma Lenzing zertifizierte Lyocell. Wir haben uns für bewährte Materialien entschieden, weil wir die Werte kennen, die dahinter stehen.



Hier zählt der die Herkunft

Wir wählen TencelTM, weil wir wissen, woher es kommt. Die Lenzing-zertifizierte Lyocell wird aus Buchenholz aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern hergestellt. Was heißt das? Das Fällen zerstört das Ökosystem nicht, da Bäume nicht in Monokulturen (wie Bambus) wachsen. Jeder gefällte Baum wird durch einen neuen Baumsämling ersetzt. Der Abstand zwischen der Fällstelle und der Aufbereitungsanlage darf 800 Kilometer nicht überschreiten - die CO2-Emissionen werden dadurch deutlich reduziert.



Wir schauen uns die Produktion an

Die Herstellung von TencelTM ist äußerst einfach und kann daher ständig gesteuert werden. Holzzellstoff wird zu Zellstoff, der sich unter dem Einfluss von Wasser und einem Lösungsmittel in Lyocell verwandelt. Wichtig ist, dass das verwendete Lösungsmittel ungiftig und fast vollständig wiederverwendbar ist.



Eigenschaften sind für uns entscheidend

Für TencelTM überzeugen uns auch seine Eigenschaften. Es ist ein Material, das die Körperthermoregulation ermöglicht - es wird von Allergikern und Menschen mit empfindlicher Haut geschätzt. Es hat auch antibakterielle Eigenschaften - das Tragen ist äußerst hygienisch. Dank der TencelTM-Textur ist der Umgang damit angenehm - es fühlt sich sehr weich an.


Tencel in Zahlen

Für die Herstellung einer Jeans werden ca. 7.000 Liter Wasser benötigt. Das ist so viel, wie Du zum Trinken innerhalb von fast 10 Jahren brauchst. Tencel ist ein Material, das die Eigenschaften von klassischem Denim sehr gut ersetzt und gleichzeitig seine ökologische Version ist.





Siehe andere Materialien:

Ecovero
fairtrade baumwolle
PET
bio-baumwolle